Exklusive Schaufensterinstallation FRAME von Künstler Steven Aalders bei LODENFREY München am Dom

0

Das Münchner Verkaufshaus LODENFREY München am Dom zeigt die außergewöhnliche Schaufensterinstallation FRAME des niederländischen Künstlers Steven Aalders. Diese ist seit dem 1. Februar 2017 in vierzehn Schaufenstern des Stammhauses zu sehen.
Die in sich geschlossene, raumbezogene Farbinstallation besteht aus vierzehn transparenten Filmbögen in sechs verschiedenen Farben. Aus jedem Bogen wurde ein Quadrat ausgeschnitten, welches wiederum vierzehn Rahmen entstehen lässt. Angebracht auf Fenster und Rückwand bilden sie den Farbrahmen und die Bühne für die ausgestellten Artikel. Je nachdem, welche Position der Betrachter vor den Schaufenstern einnimmt, verschieben und überlappen sich Rahmen und Quadrate, wodurch immer neue Farbverläufe entstehen. Das Resultat ist die Zusammenführung sowie gleichzeitig die Trennung von Form und Farbe im Verhältnis zu Raum, Innenraum und Umgebung.
Steven Aalders wurde 1959 geboren und hat in Amsterdam, London und Haarlem studiert. Seine exakt gemalten konstruktivistischen Ölgemälde zeichnen ihn aus. Aalders zählt momentan zu den am stärksten diskutierten Vertretern der Konkreten Malerei in den Niederlanden.

www.lodenfrey.com

Share.

About Author

Comments are closed.